Monopoles Nicolas Napoléon –
Die AOC-Weine mit geschützter Ursprungsbezeichnung

Eleganz hat einen Namen: Monopoles Nicolas Napoléon – die AOC-Linie aus dem Hause Nicolas Napoléon. Auch heute ist das AOC-Reglement immer noch wichtiger Garant für qualitativ hochwertige Weine, die Tradition, Fachwissen und vor allem Herkunft zu Eckpfeilern der Weinerzeugung machen.

Eine Serie von hochwertigen Weinen der Marke Monopoles Nicolas Napoléon wird unter diesem Qualtätssiegel als Zeichen der geschützten Ursprungsbezeichung vermarktet. Diese Weine führen den Genießer durch viele angesehene französische Weinlandschaften. Alle Produkte werden in der Ursprungsregion abgefüllt und zeigen eine konsequente Qualitätsorientierung, auch über Jahrgänge hinaus. Basis dieser typischen und charaktervollen Weine sind je nach Anbaugebiet die berühmten Rebsorten Merlot und Cabernet oder Syrah und Grenache.

 


Produktabbildungen
weiter


     

Bordeaux Supérieur A.O.C.

Der meist verkaufte Bordeaux Supérieur in Deutschland. Merlot betonte Qualität – trocken und harmonisch, mit fruchtigem Abgang.

75 cl

11300
   
   

Médoc A.O.C.

Volle Aromen bezaubern mit samtiger Länge und feiner Barriquenote.
75 cl 11301
   
   

Lussac St.-Emilion A.O.C.

Ein rubinrotes Geschmackserlebnis mit der typischen Harmonie der dominierenden Rebsorte Merlot. Fruchtbetonter Auftakt von Brombeere und Cassis, mit feiner Eichenholznote im langen Finish.
75 cl 11302
   
   

Côtes de Bordeaux – Sélection Barrique

Charaktervoller Rotwein aus einer der ältesten Weinbauregionen Südfrankreichs. Würzig, fruchtig und komplex. Eine Entdeckung.
75 cl 11341
   
   

Costières de Nîmes A.O.C. – Grande Réserve

Charaktervoller Rotwein aus einer der ältesten Weinbauregionen Südfrankreichs. Würzig, fruchtig und komplex. Eine Entdeckung.
75 cl 11310
   
   

Costières de Nîmes A.O.C. – Rosé Réserve

Charaktervoller Rotwein aus einer der ältesten Weinbauregionen Südfrankreichs. Würzig, fruchtig und komplex. Eine Entdeckung.
75 cl 11311